Erklärung über den barrierefreien Zugang

Das Landesamt für Soziale Sicherheit (LSS) tut alles in seiner Macht Stehende, um die Informationen auf seiner Webseite für jeden barrierefrei zu machen.

Diese Erklärung über den barrierefreien Zugang folgt dem Gesetz über den barrierefreien Zugang zu den Webseiten und mobilen Anwendungen öffentlicher Einrichtungen. Sie gilt für die folgenden Webseiten und Onlinedienste:

Konformitätsstatus

Die meisten dieser Webseiten als auch der Onlinedienst e-Box Enterprise sind vollständig konform mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1 Stufe AA.

Eine Reihe von Webseites und Onlinediensten entsprechen nicht vollständig diesem Standard.

Nicht barrierefreier Inhalt

Die Webseiten und Onlinedienste enthalten momentan folgende nicht barrierefreie Elemente:

  • Arbeiten beim LSS
    • Zwei Videos, die auf der Webseite präsentiert werden ("Ein Tag im LSS" und "Sich im Büro zu Hause fühlen"), haben kein Transkript. Ein Transkript wird ab Juni 2021 verfügbar sein.
  • Website des LSS
    • Statistik (nur auf Niederländisch und Französisch verfügbar): Einige Dokumente und Grafiken müssen verbessert werden, um sicherzustellen, dass alle dargestellten Informationen barrierefrei sind.
    • Die Slideshow auf der Startseite ist nicht vollständig barrierefrei, weil der Kontrast nicht ausreichend ist. Dies wird bis Juni 2021 gelöst sein.  
  • Student@work (Onlinedienst)
    • Einige Seiten haben keinen Titel oder keinen Untertitel.
    • Der Farbkontrast ist nicht hoch genug.
    • Abhängig vom verwendeten Gerät kann es sein, dass man nicht den vollständigen Inhalt von einigen Seiten sieht.
    • Einige Funktionen können Sie nicht verwenden, wenn Sie mit Ihrer Tastatur navigieren. Das ist für das Kästchen der Fall, das Sie ankreuzen müssen, um eine Bescheinigung zu generieren.
    • Die HTML-Struktur muss korrigiert werden, denn einige Elemente erscheinen zweimal hintereinander
  • Überseeische Soziale Sicherheit (nur auf Französisch und Niederländisch zur Verfügung)
    • Bei einigen PDF gibt es Titel und Tabellen, die nicht korrekt formatiert sind.
  • Vereinsarbeit.be (Onlinedienst)
    • Im Iframe fehlt ein Titel-Attribut.
    • Der Kontrast zwischen dem Text und Teilen des Hintergrunds ist nicht hoch genug.
    • Einige Seiten haben keinen Titel.
    • Die Sprache des Dokuments wird nicht im Attribut ‚lang‘ oder ‚xml: lang‘ angegeben.
  • Working in Belgium
    • Im Iframe der Live-Chatfunktion fehlt ein Titel-Attribut.
    • Einige PDF-Dokumente sind nicht in allen Sprachen verfügbar. Dies wird bis Juli 2021 gelöst sein.  

Wir arbeiten derzeit an diesen Problemen. Wir hoffen, Ihnen so bald wie möglich eine für alle Benutzer zugängliche Version zur Verfügung stellen zu können.

Erstellung dieser Erklärung über den barrierefreien Zugang

Wir haben diese Erklärung über den barrierefreien Zugang am 01.03.2021 erstellt. Das Ergebnis basiert auf folgenden Tests:

Unsere Erklärung wurde letztmalig am 31.05.2021 aktualisiert.

Feedback und Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zur Zugänglichkeit der Webseite des Jahresberichts des LSS? Dann schreiben Sie eine E-Mail an:

contact@rsz.fgov.be

Durchsetzungsverfahren

Bekommen Sie keine Antwort vom LSS oder sind Sie mit der Antwort, die Sie bekommen, nicht zufrieden? Dann wenden Sie sich an den föderalen Ombudsdienst:

contact@foderalerombudsmann.be